Schutzrechte

Bestehende Rechte Urheber Interpret Ton- und Tonbild-Hersteller Sendeunternehmen
Aufführungsrecht Vortragsrecht Vorhführungsrecht x
Aufnahmerecht x x x
Vervielfältigungsrecht x x x x
Verbreitungsrecht x x x x
Recht zur Wahrnehmbar-machung x x x
Senderecht x x
Weitersenderecht x x x

Aufführungs- und Vorführungsrecht

Recht, das Werk öffentlich vorzutragen, aufzuführen oder vorzuführen.

Vervielfältigungsrecht

Recht zur Herstellung von weiteren Werkexemplaren

Das Wiedergaberecht beinhaltet

  • unveränderte Wiedergabe
  • veränderte Wiedergabe
  • Uebersetzungsrecht
  • Recht auf jede andere Bearbeitung.

Verbreitungsrecht

Recht, Werkexemplaren anzubieten, zu veräussern oder sonstwie in Verkehr bringen. Nach Weiterveräusserung mit Bewilligung des Urhebers ist eine Weiterverbreitung zulässig.

Senderecht

Recht, das Werk durch Radio, Fernsehen oder ähnliche Uebertragungseinrichtungen zu verbreiten, zusätzlich On-Demand-Recht.

Weitersenderecht

Das Weitersenderecht erlaubt es jemanden, der nicht das (ursprüngliche) Sendeunternehmen ist, das Werk mit Hilfe von technischen Einrichtungen weiterzusenden.

Nutzung von Archivwerken der Sendeunternehmen

Gilt nicht nur für Sendeunternehmen, sondern auch für andere Berechtigte. Recht auf Senden, Zugänglichmachen und Verwerten, wahrzunehmen durch zugelassene Verwertungsgesellschaften. Vorrang vertraglicher vor gesetzlicher Bestimmungen.