Lizenzvertrag

Statt einer Wiederholung wird bezüglich der Elemente des Lizenzvertrages, Pflichten Lizenzgeber und Pflichten Lizenznehmer verwiesen auf:

Kernpunkte eines Lizenzvertrags des Rechtsinhabers zur Rechtseinräumung an den Lizenznehmer sind:

Beschreibung des Lizenzgegenstands

Festlegung des zur Nutzungsbereichs

  • freigegebenes Marktsegment
  • Marktregion

Laufzeit

  • = Dauer

Entgelt (Lizenzgebühren)

  • Anfangsgebühr (sog. Down payments)
  • Laufende Gebühr (in Abhängigkeit vom wirtschaftlichen Erfolg und / oder Nutzen)

Vertragsstrafen

Vertragsklauseln

Weiterführende Literatur

  • STREULI-YOUSSEF MAGDA, Grundlagen, der Dualismus im Urheberrecht, in: Urhebervertragsrecht, Streuli-Youssef Magda (Hrsg.), S. 22 ff.
  • HILTY RETO M., in: Loewenheim Ulrich (Hrsg.), Handbuch des Urheberrechts, München 2003, N 91 + N 94  zu § 52
  • HILTY RETO M., Basler Kommentar, Vorbemerkungen, N 4 zu Art. 380 – 393 OR
  • VON BÜREN ROLAND, Der Lizenzvertrag, SIWR I/1, S. 293 + S. 295
  • TROLLER ALOIS, Immaterialgüterrecht, Band II, 3. Auflage, Basel / Frankfurt a.M. 1983, S. 824 f.

Drucken / Weiterempfehlen: